Day: June 4, 2020

Sehe gerade Elmar Theveßen bei aus Washington zugeschaltet,

Sehe gerade Elmar Theveßen bei aus Washington zugeschaltet, Gott sei Dank bei guter Gesundheit und mit Demonstranten vor dem Weißen Haus im Hintergrund. Dictatorship wie wir es alle kennen.

Aber irgendwas muss es ja sein, wenn es angeblich keine

Aber irgendwas muss es ja sein, wenn es angeblich keine unterschiedlichen gibt, warum haben dann verschiedene Bevölkerungsgruppen, typische charakteristische Merkmale? Hokuspokus? 🧐🤔 Irgendwas muss es ja sein!

Bei der FDP ging es seinerzeit nicht um eine allgemeine

Bei der FDP ging es seinerzeit nicht um eine allgemeine Senkung der MwSt. Insofern streuen Sie Herr Lauterbach Fake News . Ich habe immer gedacht Sie würden sich als anständiger Wissenschaftler darstellen wollen und nicht als Minitrump .

(1) Dass trendet ist kein Grund für weiße Akademiker*innen

(1) Dass trendet ist kein Grund für weiße Akademiker*innen auf unsrem Rücken ihre Scheiß Politik zu machen. Schwarze Menschen erfahren in den und anderen Ländern wie auch . ist nur ein Aspekt davon. In Deutschland…

: »Sackgasse—Wie Wirtschaft und Politik den Wandel

: »Sackgasse—Wie Wirtschaft und Politik den Wandel verschlafen« von Daniel Goeudevert: . Wir haben kein Unterschichten-, wir haben ein Oberschichtenproblem! Zur Leseprobe: .

Werner ist ein perfect Match in Leipzigs System als

Werner ist ein perfect Match in Leipzigs System als beweglicher Stürmer neben Poulsen/Schick und wäre bei ein perfect Match als hängende Neun ala Firmino bei Liverpool oder als Halbraumstürmer ala Salah/Mané. Bei Chelsea wird er genau so untergehen wie bei Bayern.

Die hat ja sowas von keine Lust mehr und kurz vor Schluss

Die hat ja sowas von keine Lust mehr und kurz vor Schluss noch ne globale Pandemie, EU-Krise, Wirtschaftskrise. Und der 🤦‍♀️ Wer kann es ihr verdenken? Ich hätte nach einer Woche keine Lust mehr gehabt.

Ich bin seit 16 Jahren bei – die Wucht der Reporterleistung

Ich bin seit 16 Jahren bei – die Wucht der Reporterleistung macht mich manchmal immer noch sprachlos. Was die Kollegen heute zum Fall auf die Beine gestellt haben – Print, Digital & TV. Wahnsinn! Besser informiert geht nicht.

Es ist 21 Uhr. Bisher hatte ich nicht eine Minute

Es ist 21 Uhr. Bisher hatte ich nicht eine Minute für mich alleine. Das letzte Mal, dass ich mal einen Tag für mich zur freien Verfügung hatte, ist 4,5 Monate her. Ja, das macht mürbe. Nein, das ist nicht, halt mein Job. Nein, damit muss ich nicht einfach leben.

Angenommen wir geben monatlich im Ø 1400 € aus. Das

Angenommen wir geben monatlich im Ø 1400 € aus. Das machen ca. 223,53 €/19% MwSt. Bei 16% MwSt sind es 193,10 € “30€ Ersparnis” 😁. Bis Jahresende erhöhen Supermärkte ect. ihre Preise und im Neujahr finden die MwSt ihren Ursprung oder mehr.