„Man braucht Nutzungsdaten um Software zu verbessern.

„Man braucht Nutzungsdaten um Software zu verbessern.

„Man braucht Nutzungsdaten um Software zu verbessern. Das Verbot dieser Daten steht einer erfolgreichen Softwareentwicklung entgegen“ plädiert dafür Ängste beim Thema abzubauen#BMCK20